Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Berufsmaturitätsschule INFORAMA Rütti

Auf drei Wegen zur Berufsmatur stillen Sie Ihren Wissensdurst. Sie trainieren Ihre geistige Beweglichkeit und Ihre Kreativität entweder selbständig, im Team oder im Klassenverband. In den Sprachfächern fassen Sie die Welt in Worte. Im Unterricht erfahren Sie mehr über Wirtschaft, Politik, Soziologie, Psychologie, Gesellschaft und Kultur. In den natur-wissenschaftlichen Fächern lernen Sie, was die Welt im Innersten zusammenhält.
Die Ausbildung schliessen Sie mit der Berufsmatur ab. Diese öffnet Ihnen das Tor zu allen Fachhochschulen und ebnet den Weg zur Passerelle oder zur Aufnahmeprüfung an die Pädagogische Hochschule.

Hinweis

Angebot 2017/18

Hier können Sie das Anmeldeformular BM (PDF, 123 KB, 2 Seiten) 2017/18 für folgende BM Ausrichtungen herunterladen, welche ab August 2017 am INFORAMA angeboten werden:

  • BM Natur, Landschaft und Lebensmittel (NBM)
  • BM Gesundheit und Soziales, Lehrgang Gesundheit (GBM)
  • BM Gesundheit und Soziales, Lehrgang Soziale Arbeit (SBM)

Das INFORAMA Rütti verfügt über eine Beratungsstelle für Lernende. Diese steht allen Schülerinnen und Schülern offen, welche sich in einer Ausbildung am INFORAMA befinden. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.


Weitere Informationen

Die Schülerinnen und Schüler der Vollzeitklassen der Berufsmaturität präsentieren am 4. und 5. April 2017 ihre Interdisziplinären Projektarbeiten (IDPA).

Alle Studiengänge werden als einjährige Vollzeitausbildung oder als zweijährige berufsbegleitende Ausbildung (sofern es die Anzahl der Anmeldungen erlaubt) angeboten.

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.inforama.vol.be.ch/inforama_vol/de/index/berufsmaturitaet/berufsmaturitaet.html