Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Pferdeberufe

Pferdefachfrau/Pferdefachmann mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis (EFZ)
Die Ausbildung zur/zum Pferdefachfrau/Pferdefachmann ist eine dreijährige Grundbildung in verschiedenen Fachrichtungen. Sie wird mit einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (EFZ) abgeschlossen. Die Lehre wird auf einem Reitbetrieb absolviert. Die Berufsfachschule wird für die ganze Schweiz an drei Schulorten (INFORAMA Rütti, Zollikofen/Landwirtschaftliche Schule Strickhof, Lindau/Ecole cantonale d'agriculture de Grange-Verney, Moudon) angeboten. Die Schulortzuweisung erfolgt je nach Kantonszugehörigkeit des Lehrbetriebes und Fachrichtung der Ausbildung.

Pferdewartin EBA / Pferdewart EBA
Die Grundbildung Pferdewartin EBA / Pferdewart EBA ist eine zweijährige berufliche Grundbildung und schliesst mit einem Attest ab.

Grundbildung

Die Berufsfachschule Pferdefachfrau/Pferdefachmann mit EFZ für das Mittelland wird am INFORAMA Rütti in Zollikofen angeboten.

Berufsprüfung

Das INFORAMA führt in Zusammenarbeit mit der OdA Pferd jährlich die Weiterbildung Spezialistin / Spezialist der Pferdebranche mit Eidgenössischem Fachausweis durch.

Höhere Fachprüfung

Im September 2017 ist der erste Lehrgang geplant.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.inforama.vol.be.ch/inforama_vol/de/index/bildung/bildung/pferdeberufe.html