Suchbereich

Navigation




KOBE/ NPr-Futter

KOBE

Koordinationsstelle für den Einsatz von stickstoff- und phosphorreduziertem Futter (NPr) in der Schweine-, Geflügel- und Kaninchenhaltung im Kanton Bern.

Aufgaben:

  • Information an Landwirte
  • Dokumentenversand und Aktualisierung der Internetseite
  • Vertragsverwaltung für Landwirte im GELAN 
  • Überwachungsaufgaben der Nährstoffreduktionen in der Nährstoffbilanz
  • Fachlicher Kontakt zu Forschung und Verwaltung
  • Tiefhalten des administrativen Aufwandes
  • Vollzug HODUFLU, Koordination und fachlicher Support
  • Überprüfung der REB-Massnahme "N-reduzierte Phasenfütterung bei Schweinen"

Dienstleistungen an alle Vertragspartner (inkl. Tarife) 

  • Jährlich 1-2 Infoschreiben mit den nötigen Unterlagen zur Aufzeichnungspflicht der NPr-Futter
  • Information und Unterstützung der Futterlieferanten
  • Überprüfung der NPr-Verträge im GELAN
  • Überprüfung der Import/Exportbilanzen und der Berechnungen "Linear"
  • Jahresbeiträge (Fr 40.- Linear und Impex; Fr 20.- einfache Ration) werden von Kanton erhoben
  • Arbeiten nach Aufwand werden zu Fr 70.- / Std.  verrechnet 

Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.inforama.vol.be.ch/inforama_vol/de/index/beratung/beratung/oeln_informationen/KOBE.html