Suchbereich

Navigation




1. und 2. Lehrjahr

Berufsfachschule 1. und 2. Lehrjahr

Das 1. und 2. Ausbildungsjahr umfasst je zwölf Monate betriebliche Bildung. Pro Ausbildungsjahr wird während ca. 40 Wochen (360 Lektionen) an einem Tag die Berufsfachschule besucht. Zusätzlich sind pro Ausbildungsjahr vier Tage überbetriebliche Kurse vorgesehen.

Förderkurs im 2. Lehrjahr

Interessierten Lernenden bietet das INFORAMA die Möglichkeit, ihre Grundkenntnisse in allgemein bildenden Fächern zu erweitern und zu vertiefen. Die Lernenden erbringen dabei messbare Leistungen und ihre Freude am Lernen soll gefördert werden. Die Ausbildung kann der Vorbereitung auf weitere Bildungsgänge dienen.

Umfang, Inhalte
Der Unterricht findet von Ende Oktober bis Ende März am INFORAMA Rütti statt. Er umfasst pro Woche 1 Lektion Deutsch, 2 Lektionen Französisch und 1 Lektion Mathematik. Der Förderkurs kann nur im 2. Lehrjahr besucht werden.

Über die Anmeldung zum Förderkurs wird jeweils an den Elternabenden, sowie in den Klassen durch die Klassenlehrperson informiert.  

 

Im Kanton Bern werden an folgenden Standorten Berufsschulklassen geführt: INFORAMA  Rütti, Zollikofen; INFORAMA  Berner Oberland, Hondrich; INFORAMA  Emmental, Bärau; INFORAMA  Waldhof, Langenthal; Schwand, Münsingen. Für Lernende aus der Romandie wird eine Klasse mit der Unterrichtssprache Französisch am Standort Rütti angeboten.

Schwerpunkt Biolandbau

Die Grundlagen für den Abschluss als Landwirt/in EFZ mit Schwerpunkt Biolandbau werden bereits im 1. Lehrjahr gelegt. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Hinweis

Unterricht mit elektronischen Lehrmitteln

Ab Schuljahr 2016/17 wird in der Berufsfachschule am INFORAMA in der Allgemeinbildung mit elektronischen Lehrmitteln gearbeitet. Lernende  sind auf einen eigenen Computer (Notebook) im Unterricht angewiesen. Das Gerät muss Microsoft Office – tauglich sein. Die Lernenden müssen nicht bereits am ersten Tag mit einem Notebook im Unterricht erscheinen. Sollten sie aber in der nächsten Zeit ein eigenes Gerät anschaffen, lohnt es sich, die Anforderungen gemäss Dokument "Anforderung an Geräte" zu beachten.

Anforderungen an Geräte (PDF, 34 KB, 1 Seite)


Weitere Informationen

Wir beraten Sie bei persönlichen, beruflichen und schulischen Problemen. Die Beratung ist freiwillig, unkompliziert und kostenlos.

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.inforama.vol.be.ch/inforama_vol/de/index/bildung/bildung/landwirtschaft/lehre_und_berufsschule/1_lehrjahr.html